Rechtsgebiete

Boysen & Paetzelt

Rechtsanwälte

Kapitalanlage-recht

z.B. Rückabwicklung von Fondsbeteiligungen,

Familienrecht

z.B. Scheidungsverfahren, Sorgerechts - und Umgangsstreitigkeiten

Unsere Rechtsgebiete

Donec leo elit, dignissim eu elit vitae, aliquam tincidunt purus. Proin id risus ut sem vehicula faucibus. Fusce sed libero nec quam tempus facilisis. Vestibulum venenatis nisl ac feugiat aliquet. Sed euismod ligula arcu, et mollis est volutpat et. Aenean sed nulla plac erat neque lacinia ullamcorper.

 

#JAMES ANDERSON

Zivilrecht

z.B. Verkehrsunfälle , Räumungsklagen, Abwehr Betriebkostenabrechnungen,.

Strafrecht

z.B. Trunkenheit im Verkehr, Nebenklage bei Sexualdelikten,

Drogendelikte.

Wir können Ihnen helfen...

denn der Bereich der misslungen Kapitalanlagen ist seit Jahren ein Schwerpunkt unserer Anwaltskanzlei . Es gibt viele Anlageformen für Geld. Oftmals halten diese Anlagemodelle nach den ersten Jahren nicht das, was Sie erwartet haben oder was Ihnen versprochen wurde.

 

Hier prüfen wir, wie Sie aus einer so gescheiterten Anlage wieder - und vorallem ohne Verluste- herauskommen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten. Es können z. B. die abgeschlossenen Verträge widerrufen werden, der Vermittler/ Berater der Kapitalanlage kann schadensersatzpflichtig sein oder es können die Anlageprospekte falsch sein.

 

Welche Angriffspunkte es im einzelnen gibt, und welche Rechtsfolge sich für die Anlage ergibt, bedarf einer genauen Analyse.

 

Die kontinuierliche persönliche Betreuung durch den Rechtsanwalt Ihrer Wahl ist uns ein Anliegen. Durch unsere enge Zusammenarbeit ist die (in vielen Fällen erforderliche) fachübergreifende Beurteilung und Bearbeitung ebenso gewährleistet wie die ständige Ansprechbarkeit eines kompetenten Anwalts.

 

Wir stehen Ihnen als Rechtsanwälte für Anlegerschutz zur individuellen Beratung und zur Prozessvertretung vor den Gerichten im gesamten Bundesgebiet zu Verfügung.

Warum sollten Sie zu einem Fachanwalt in Erfurt gehen?

 

Strafverteidigung nach Maß!

 

Strafanzeige, Durchsuchung, Festnahme, Untersuchungshaft, Strafbefehl, Anklage: Wenn sich der Einzelne mit der Staatsanwaltschaft und Polizei konfrontiert sieht, löst dies berechtigterweise Sorgen aus. Das Strafrecht ist für den Laien schwer zu überschauen, oftmals schüchtern Polizei und Staatsanwaltschaft zusätzlich ein und die Fachsprache der Juristen ist kompliziert . Häufig sind die eigenen Rechte unklar, und wenn selbst wer sie kennt, weiß oft nicht, wie er diese Rechte gegenüber der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder dem Gericht effektiv durchsetzen kann.

 

Durch unsere Spezialisierung (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht) auf ausgewählte Rechtsgebiete haben wir eine hohe Fallzahl und die notwendige Praxis. Allein im Strafrecht vertreten wir ständig zahlreiche Mandanten sowohl im Jugend-, als auch im Erwachsenenstrafrecht . Dadurch sind wir mit der aktuellsten Rechtssprechung ebenso vertraut wie im Umgang mit den zugehörigen Einrichtungen (Polizei, Gerichte, Staatsanwaltschaft) . Das sind sehr gute Voraussetzungen, damit Sie vor Gericht ( z.B. am Amtsgericht Erfurt, Landgericht Erfurt) keinen unnötigen Risiken ausgesetzt sind und vor allem sicher zu Ihrem Recht kommen.

 

Für den Anwalt u. Strafverteidiger ist es die Aufgabe, dem Beschuldigten in schwierigsten Situationen zur Seite zu stehen. Wir nehmen die Rechte des Beschuldigten auf „Augenhöhe“ mit der Staatsanwaltschaft und den Gerichten wahr und setzen durch, den Beschuldigten zu schützen und ihm zu helfen. Eine engagierte Strafverteidigung orientiert sich immer ausschließlich an den Interessen des Mandanten. Nur das kann helfen, vielfältig drohende Nachteile zu vermeiden.

 

Wir vertreten Sie anwaltlich u.a. bei Problemen in folgenden Bereichen :

 

Verkehrsstrafrecht (z.B. Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Verkehr, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Straßenverkehrsgefährdung, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr)

 

Arztstrafrecht (z.B. fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung wg. "Kunstfehler", Abrechnungsbetrug)

 

Ausländer im Strafvollzug (z.B. unerlaubter Aufenthalt, drohende Abschiebung)

 

Aussagedelikte (z.B. falsche uneidliche Aussage "Falschaussage", Meineid)

 

Begünstigung, Hehlerei, Geldwäsche

 

Korruptionsstrafrecht (z.B. Bestechung, Bestechlichkeit, Vorteilsgewährung, Vorteilsannahme, Privatbestechung)

Betäubungsmittelstrafrecht (z.B. Besitz, Erwerb, Handeltreiben mit Betäubungsmitteln nach dem BtmG)

Diebstahl, Unterschlagung

Ehrdelikte (z.B. Beleidigung, Verleumdung, üble Nachrede)

Falsche Verdächtigung

Insolvenzstrafrecht (z.B. Bankrott, Konkurs, Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt)

Internetstrafrecht

Jugendstrafrecht

Straftaten gegen das Leben/Tötungsdelikte (z.B. Totschlag, fahrlässige Tötung, Tötung auf Verlangen, Schwangerschaftsabbruch, Mord )

Körperverletzungsdelikte (z.B. vorsätzliche und fahrlässige Körperverletzung, gefährliche und schwere Körperverletzung, Körperverletzung mit Todesfolge, Misshandlung von Schutzbefohlenen, Beteiligung an einer Schlägerei)

 

Opferschutz (z.B. Vertretung bei Nebenklage, Adhäsionsverfahren, Zeugenbeistand)

 

Straftaten gegen die öffentliche Ordnung (z.B. Hausfriedensbruch, Landfriedensbruch, Volksverhetzung, Gewaltdarstellung, Missbrauch von Titeln, Amtsanmaßung, Verwahrungsbruch, Verstrickungsbruch, Vortäuschen einer Straftat)

 

Straftaten gegen die persönliche Freiheit (z.B. Bedrohung, Nötigung, Freiheitsberaubung, Menschenhandel, Menschenraub, Verschleppung, Geiselnahme, Nachstellung)

Umweltstrafrecht

Urkundsdelikte (z.B. Urkundenfälschung, Falschbeurkundung, Fälschung technischer Aufzeichnungen, )

Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes

Vermögensdelikte (z.B. Betrug, Computerbetrug, Diebstahl, Raub, Erpressung, räuberischer Diebstahl räuberische Erpressung, Untreuedelikte)

Verstoß gegen das Waffengesetz (WaffG)

Wirtschaftsstrafrecht (z.B. schwerer Betrug, Bestechung, Bestechlichkeit )

Fachanwalt Strafrecht Erfurt

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren ? Dann nutzen Sie doch unser Kontaktformular!

Was unsere Mandanten sagen

Service

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen

KONTAKTIEREN SIE UNS

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

Boysen & Paetzelt

Rechtsanwälte

Telefon

0361 5614931