Hartz IV Empfänger haben Anspruch auf Übernahme der aufgelaufenen Stromkosten.

In einem weiteren Eilverfahren konnten der auf Sozialrecht spezialisierte  Herr Rechtsanwalt  Paetzelt  das betroffene  Jobcenter durch das Sozialgericht verpflichten, die Stromschulden (im Rahmen des SGB II) des Mandanten vollständig  zu übernehmen. 

Weitere kostenfreie Informationen  erhalten  Sie  hier: